Kubernetes

Continuous Delivery Pipeline: Wie Deployment-Workflows optimal automatisiert werden

Donnerstag, 29. März 2018

Aufgrund der bestehenden Komplexität von Container Virtualisierung ist es sinnvoll, eine Continuous Delivery Pipeline zu etablieren, mit der neuer Code, Bugfixes oder neue Versionen von 3rd-Party-Software eingespielt werden kann. Da in diesem Umfeld nichts mehr in die laufende Umgebung deployt wird (Immutable Infrastructure), ändert sich auch der gewohnte Weg von solchen Pipelines. Generell... Lesen

Blog abonnieren

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter +49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.