Blog

Wie funktionieren Docker Container?

Donnerstag, 12. April 2018

Container stehen bei Digitalisierungsstrategien mit Fokus auf IT-Architekturen weit oben auf der Agenda. Containerisation gilt als der bedeutendste Umbruch in der IT-Welt seit Einführung der Hardware-Virtualisierung mit virtuellen Maschinen (VMs). Dabei erhielt diese neue Variante der Virtualisierung ihren Aufschwung mit dem Trend hin zu sogenannten Microservices und weg von monolithischen... Lesen

Continuous Delivery Pipeline: Wie Deployment-Workflows optimal automatisiert werden

Donnerstag, 29. März 2018

Aufgrund der bestehenden Komplexität von Container Virtualisierung ist es sinnvoll, eine Continuous Delivery Pipeline zu etablieren, mit der neuer Code, Bugfixes oder neue Versionen von 3rd-Party-Software eingespielt werden kann. Da in diesem Umfeld nichts mehr in die laufende Umgebung deployt wird (Immutable Infrastructure), ändert sich auch der gewohnte Weg von solchen Pipelines. Generell... Lesen

Container-Virtualisierung: Docker und Kubernetes erfolgreich einsetzen

Mittwoch, 14. März 2018

Container-Technologien wie zum Beispiel Docker stehen bei Entwicklern, CTOs und IT-Architekten weit oben auf der Agenda. Welche Methoden und Tools haben sich bewährt und was sollte man bei ihrer Nutzung beachten?

In den letzten Jahren war in der Softwareentwicklung ein Trend hin zu verteilten Systemen und Anwendungen unter dem Architekturmuster der Microservices zu... Lesen

Wer trägt die Verantwortung in der Public Cloud?

Donnerstag, 01. März 2018

Die forcierte Geschwindigkeit von Innovationen, gestiegene Kundenerwartungen an Performance und eine globale Verfügbarkeit der Services sind heute zentrale Herausforderungen für Unternehmen. Hier helfen Public Cloud Plattformen: Sie bieten nahezu unbegrenzte Ressourcen, eine Fülle von Plattformservices und den gewünschten internationalen Footprint. Um das Potenzial der sogenannten Hyperscaler... Lesen

Cloud + Datenschutz = ISO 27018

Donnerstag, 15. Februar 2018

Finden Sie sich bei diesen Datenschutzgedanken wieder?

„Datenschutz ist wichtig. Für mich privat genauso wie im Business.“

„Ich kenne das Potential und die Relevanz der Cloud für mein Unternehmen. Wenn nur nicht die Sicherheitsbedenken und Datenschutzanforderungen so schwer wiegen würden.“

Genau hier kommt die aktuelle ISO Norm 27018 zu Hilfe:

Bislang gab... Lesen

Vom Shop zur E-Commerce-Plattform: Agilität und Performance im 24/7-Betrieb

Donnerstag, 01. Februar 2018

E-Commerce boomt und die Herausforderungen für Shop-Betreiber wachsen. Lesen Sie, wie das Zusammenspiel von DevOps, Containern und Cloud-Services helfen kann, mit den E-Commerce-Leadern Schritt zu halten.

Mobiles Shopping, hochauflösende Bilder und Videos sowie der Wunsch nach immer neuen Funktionen stellen Shop-Betreiber vor enorme Anforderungen hinsichtlich... Lesen

Die Vorteile der Public Cloud in drei Minuten

Donnerstag, 18. Januar 2018

Mit der Einführung der Amazon Web Services (AWS) im Jahr 2006 und dem Markteintritt weiterer Anbieter von umfangreichen IaaS-Diensten hat sich der Cloud-Computing-Markt erheblich verändert. Entstanden sind Plattformen mit einer bislang nicht gekannten Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und geografischen Reichweite. Neben AWS zählen dazu die Google Cloud Platform (GCP) und Microsoft Azure. Diese... Lesen

7 Tipps für einen zuverlässigen Business-Continuity-Plan

Donnerstag, 04. Januar 2018

Sie möchten, dass in Ihrem Unternehmen immer alles glatt geht? Der Geschäftsbetrieb soll möglichst reibungslos verlaufen? „Business as Usual“ (BAU) ist das Ziel? Dann sollten Sie einen Business-Continuity-Plan erarbeiten.

Ihr Unternehmen besteht aus drei grundlegenden Elementen, die alle möglichst immer verfügbar sein sollten und in fast schon langweiliger Synchronität zusammenarbeiten... Lesen

Seiten

Blog abonnieren

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter +49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.