Claranet hosted Hybris-basierte Onlineshops interdiscount.ch und microspot.ch

Zusammenfassung

Herausforderung: Optimierung der Verfügbarkeit und Sicherheit der Onlineshops interdiscount.ch und microspot.ch

Lösung: Aufbau von zwei Hybris-basierten Shopsystemen mit externem 24/7-Betrieb

Ergebnis: Höhere Verfügbarkeit, Systemstabilität und Datensicherheit für die zwei großen Schweizer Onlineshops

interdiscount.ch und microspot.ch

interdiscount.ch und microspot.ch gehören schweizweit zu den bekanntesten E-Commerce-Plattformen im Non-Food-Bereich.

interdiscount.ch ist als Onlineshop des schweizweit führenden Heimelektronik-Vollanbieters Interdiscount auf Heim- und Unterhaltungselektronik spezialisiert. microspot.ch bietet ein umfangreiches Sortiment aus den Bereichen Wohnen, Heim- und Unterhaltungselektronik, Spielwaren, Beauty, Schmuck, Büro, Garten, Sport und vielem mehr.

Shophosting? Lieber extern!

Um die Verfügbarkeit, Datensicherheit und Systemstabilität der Onlineshops zu optimieren, sollten diese auf Basis von SAP Hybris neu aufgesetzt werden.

„Die Shopentwicklung können wir intern leisten – aber einen Shopbetrieb 24/7 aufrechtzuerhalten, ist, wenn man die Infrastruktur- und Personalkosten betrachtet, extern deutlich wirtschaftlicher“, sagt Thomas Christen, Leiter IT Operations Interdiscount und microspot.ch. „Zudem werden Security- und Technologiethemen zunehmend komplexer“, ergänzt Thomas Künzler, Leiter Online Operations Interdiscount & microspot.ch. "Damit verbunden muss entsprechendes Know-how fortlaufend erweitert werden. Auch das kann ein spezialisierter Hostinganbieter eher leisten als ein internes IT-Team."

Hohes Sicherheitsniveau und eCommerce-Expertise

Entschieden haben sich die beiden Shops für Claranet. Der Hostingprovider überzeugte mit einem hohen Niveau der Informationssicherheit (ISO/IEC-27001-Zertifizierung) und dem eigenen Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS). Zudem punktete Claranet mit langjähriger Expertise im Betrieb performanter IT-Infrastrukturlösungen und umfassenden, optimal auf die Performance- und Sicherheitsanforderungen von eCommerce-Plattformen wie Hybris ausgelegten Hosting Services.

Für das Projekt wurden „Meilensteine“ definiert, die über ei­nen Zeitraum von rund 30 Werktagen festgelegt wurden. Sie reichten von der Erfassung der Systemumgebung über spezielle DevOps-Workshops bis hin zum Implementieren, Einrichten und Testen der Systeme. Nach einer dreimonatigen Pilotphase mit einem Betashop erfolgte die nahtlose Umstellung des micro­spot.ch-Shops auf die Claranet Umgebung.

Durch das Outsourcing des Betriebs der Onlineshops an Claranet haben wir eine bessere Verfügbarkeit der Systeme gewonnen und mehr Sicherheit – bezüglich Datensicherheit als auch Systemstabilität. Und wir haben intern mehr Ressourcen gewonnen, weil wir uns um den Betrieb der Shops nicht mehr kümmern müssen.”

Thomas Künzler
Leiter Online Operations Interdiscount & microsport.ch - Schweiz

Next-Generation-Plattform

Für interdiscount.ch und microspot.ch wurde jeweils ein identisches Hybris-basiertes Shopsystem aufgebaut: Betrieben werden die Shops auf einer Virtualisierungsplattform, die auf der Converged Infrastructure von Nutanix™ basiert. Die virtuellen Maschinen (VM) sind in zwei Sicherheitszonen aufgeteilt – eine Produktiv- und eine Acceptance-Umgebung (UAT), die als Duplikat des Produktivsystems angelegt wurde. Der identische Aufbau beider Umgebungen sorgt für einen stringenteren Deployment-Prozess.

Die Auslegung der gesamten Architektur ist vertikal wie horizontal skalierbar und durchgehend redundant. Das zusätzlich eingesetzte Content Delivery Network (CDN) Claranet Web Acceleration & DoS Protection Services stellt eine sichere Auslieferung der Sites mit schnellen Ladezeiten sicher. Eine einfache und funktionelle Datenmigration wird durch die identische Auslegung der Staging-Umgebung gewährleistet.

Neben dem Betrieb der Systeme verantwortet Claranet auch die Betreuung von Datenbanken, Webcontainern, Suchplattformen und Applikationen, wie Node JS und Solr.

12,5-faches Traffic-Volumen

Aktuell bauen Claranet und Interdiscount sowie microspot.ch das System weiter aus. "Unser Ziel ist es, am nächsten Black Friday auf beiden E-Commerce-Plattformen ein 12,5-faches Traffic-Volumen bewältigen zu können", sagt Künzler abschließend.

Case Study als PDF herunterladen

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter +49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.