Claranet Research Report 2016

Innovation in der europäischen IT

In ganz Europa stehen IT-Abteilungen vor der Aufgabe, ihre traditionelle Rolle als Administratoren und Problemlöser auszufüllen. Gleichzeitig wird von ihnen erwartet, Innovation voranzutreiben und so zum Geschäftserfolg und zur Marktdifferenzierung beizutragen. Claranet hat 900 IT-Entscheider aus sechs europäischen Ländern befragt, welchen Herausforderungen sie gegenüberstehen, wie sie ihre IT-Budgets verwenden und wie die europäische IT-Industrie Innovation einsetzt.

Research Report herunterladen

Claranet Research Report 2016 - Abstract

Mit dem Klick auf „Herunterladen“ akzeptieren Sie die folgenden Nutzungsbedingungen für unseren Downloadbereich: Ihre im Formular eingegebenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben und dienen lediglich zu internen Marketingzwecken. Sie erklären sich mit der Kontaktaufnahme durch Claranet und der Information über unsere Produkte einverstanden. Die Einwilligung zur Kontaktaufnahme kann jederzeit per E-Mail an marketing@de.clara.net widerrufen werden.
Bei Interesse an unserem Newsletter können Sie diesen durch Anklicken des entsprechenden Formularfeldes abonnieren. Durch Ihre Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei weiteren Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@de.clara.net

Warum lohnt sich das Whitepaper für Sie?

Der europäische IT-Entscheider sieht sich einer zunehmend komplexen IT-Landschaft gegenüber.

In ganz Europa stehen IT-Abteilungen vor der Aufgabe, ihre traditionelle Rolle als Administratoren und Problemlöser auszufüllen. Gleichzeitig wird von ihnen erwartet, Innovation voranzutreiben und so zum Geschäftserfolg und zur Marktdifferenzierung beizutragen.

Mangelndes Fachwissen, Datenanalyse, Applikationsmanagement und -entwicklung, Schatten-IT, mobiles Arbeiten und viele andere Themen sind Herausforderungen bei der idealen Implementierung der IT im Unternehmen.

Aus dem Inhalt:

  • 900 IT-Entscheider aus sechs europäischen Ländern erläutern, wie sie ihre IT managen
  • Diesen Herausforderungen stehen IT-Entscheider gegenüber
  • So planen und verwenden sie ihre IT-Budgets
  • Erfahren Sie, wie die europäische IT-Industrie Innovation einsetzt

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage?

Wir beantworten sie gerne per Telefon oder E-Mail. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, wir werden uns dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie sind bereits Kunde und haben eine Supportanfrage? Unser Support ist rund um die Uhr unter 069 40 80 18 – 300 für Sie da oder senden Sie eine E-Mail an support@claranet.de
Durch Ihre Anmeldung zum Claranet Newsletter erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder benötigen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter
+49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.