Management Team

Charles Nasser

Chief Executive Officer, Claranet Gruppe

Charles Nasser gründete Claranet 1996 und machte das Unternehmen zu einem in sechs Ländern tätigen, internationalen Managed Service Provider. Nasser führte das Unternehmen durch eine Zeit des gesunden Wachstums, in welcher Claranet auch einige öffentliche und private Unternehmen übernommen hat.

Charles Nasser verfügt über einen Masterabschluss in Elektrotechnik vom Imperial College (University of London), einen Abschluss in Rechnungs- und Finanzwesen des britischen Rechnungslegungsverbands „Association of Chartered Certified Accountants“ (ACCA) und einen Studienabschluss in Finanzwesen von der London Business School. Der leidenschaftliche Globetrotter hat bereits über 85 Länder bereist und an mehreren Expeditionen teilgenommen, darunter 2004 auch an einer Expedition zum geographischen Nordpol.

Seit 1996 ist die Informationstechnologie von damals Tausenden von Nutzern, die sich noch mit simplen DFÜ-Verbindungen zufrieden gegeben haben, auf Millionen von Verbrauchern und Firmenkunden angewachsen, die einen zuverlässigen Hochgeschwindigkeitszugang mit ständiger Konnektivität verlangen. Vor zwölf Jahren hatten die meisten Geschäftsleute noch nicht einmal eine E-Mail-Adresse. Heute erwarten sie jederzeit und überall einen Zugang zu ihrer E-Mail, zu ihrem Unternehmensnetzwerk und sogar zu ihrem Desktop.

Die Vision von Claranet gründet auf zwei Kriterien, die unserer Ansicht nach das nächste Jahrzehnt bestimmen werden. Den IT-Dienstleistungen wird in der Wirtschaft auch weiterhin eine immer größere Bedeutung zukommen. Außerdem wird es den Unternehmen aufgrund der großen Angebotspalette und der Vielfältigkeit der IT-Dienstleistungen nicht möglich sein, diese Dienste im eigenen Haus zu verwalten.

Aus diesem Grund habe ich Claranet zu einem Managed Services Provider ausgebaut. Wir entwickeln, unterstützen und verwalten eine ganze Palette an IT-Lösungen für unsere Kunden, die sich dadurch auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können und sich um ihre IT-Technologie keine Sorgen machen müssen.

Ganz egal, ob ein Kleinbetrieb nach einem Breitband-Basiszugang und einer einfachen Hosting-Lösung sucht, ob ein großes Unternehmen Applikationsmanagement benötigt oder ob ein Unternehmen mit mehreren Standorten ein zuverlässiges, sicheres Netzwerk braucht: Claranet hat seine Infrastruktur, seine Dienstleistungen und sein Personal bereits so angepasst, dass es jede Technologie anbieten kann, die ein Unternehmen benötigt - und zwar noch bevor das Unternehmen merkt, dass es sie braucht.

Das Team von Claranet und ich unterstützen Sie bei all Ihren Fragen."

Charles Nasser, Chief Executive Officer, Claranet Gruppe

Nigel Fairhurst

Chief Financial Officer, Claranet Gruppe

Nigel Fairhurst hat umfangreiche Erfahrungen als Finance Director für verschiedene Unternehmen gesammelt – von Partnerschaften bis hin zu Aktiengesellschaften. Er hat über zehn Jahre Berufserfahrung in Europa; drei Jahre davon arbeitete er in Paris für M&S, außerdem war er „Finanzvorstand Europa“ für Donaldsons und DTZ.

Zu seinen Erfahrungen gehören auch verantwortungsvolle Positionen im Bilanzprüfungssystem bei PwC – Coopers & Lybrand, wo er seine Qualifikation zum Wirtschaftsprüfer machte. Bei der William Reed Group stieg er vom Finanzvorstand des Hauptverlags zum IT Leiter des Konzerns auf.

Durch seine Erfahrungen verfügt Nigel Fairhurst über solide Kenntnisse in den Bereichen IT und Systementwicklung sowie über länderübergreifende Kenntnisse in den Bereichen Betriebs-, Controlling- und Rechnungslegungsverfahren. Er war die treibende Kraft beim Veränderungsmanagement im Bereich Finanzwesen und hat mit verschiedenen Teams der oberen Geschäftsführungsebene erfolgreiche Geschäftsmodelle umgesetzt. Seit April 2010 arbeitet Nigel Fairhurst bei Claranet.

Andy Wilton

Chief Information Officer, Claranet Gruppe

Andy Wilton hat umfassende Erfahrungen in allen IT-Bereichen, sowohl als Anbieter als auch als Nutzer von IT Dienstleistungen, in Positionen die von Hard- und Software-Entwicklung über Business Analyse bis hin zu Business Continuity Management und Projektmanagement reichen.

Bevor er zu Claranet kam, war Wilton IT Director bei 2e2, einem großen britischen IT Service und Solution Provider. Dort war er für Systeme und Infrastruktur verantwortlich, um das schnell wachsende und komplexe Geschäft zu unterstützen und verschiedene größere Akquisitionen zu integrieren.

Als Senior IT Manager und im Bereich Forschung und Entwicklung arbeitete Wilton außerdem für Siemens Network Systems Limited (heute Teil der KCOM Gruppe), 3Com UK Ltd und im öffentlichen Dienst. Andy Wilton hat Abschlüsse in Physik, Computer Science und einen Doktortitel für Image Processing sowie ein Diplom für Accounting und Finance (ACCA).

Andy Wilton unterstützt Claranet als CIO seit Oktober 2013.

Claranet fasziniert mich wegen des technischen Könnens seiner Mitarbeiter, von denen viele die Entwicklung des Unternehmens von seinen Anfängen als Internet Service Provider für Privatkunden hin zu einem anspruchsvollen, multi-nationalen Managed Services Provider für Geschäftskunden mitgemacht haben.

Andy Wilton, Chief Information Officer, Claranet Gruppe

Olaf Fischer

Geschäftsführer, Claranet Deutschland

Bevor Olaf Fischer im Februar 2000 die Geschäftsführung von Claranet Deutschland übernahm, hat der Diplominformatiker bei den deutschen ISPs germany.net und o.tel.o group umfangreiche Erfahrungen in der IT-Branche gesammelt. 2010 wurde Olaf Fischer in den eco Beirat (Verband der deutschen Internetwirtschaft) berufen.

Unter seiner Verantwortung entwickelte sich die Claranet GmbH zu einer entscheidenden Größe im deutschen IT-Services-Markt für Geschäftskunden und wurde wiederholt als Geschäftskundenprovider ausgezeichnet, so zum Beispiel 2014 mit dem eco Internet Award und zum dritten Mal in Folge mit dem Cloud Leader Award der Experton Group.

Mich fasziniert immer wieder, was moderne IT-Technologien alles ermöglichen, und ich bin stolz darauf, dass unsere Kunden von unserem Wissen und unserer Erfahrung bei Claranet profitieren können.

Olaf Fischer, Geschäftsführer, Claranet Deutschland

Michel Robert

Managing Director, Claranet Großbritannien

Michel Robert ist Spezialist für Unternehmensentwicklung und Marketing und verfügt über besondere Fachkenntnisse in der IT-Branche. Er arbeitete in verschiedenen leitenden Positionen in ganz Europa und den USA und verfügt über mehr als zwölf Jahre Erfahrung in der IT-Branche.

Michel Robert kam im Juli 2007 als Managing Director zu Claranet UK.
Davor hat er als Solution Director bei Dimension Data gearbeitet, einem globalen Anbieter von IT-Dienstleistungen und IT-Lösungen. Michel Robert war bei Dimension Data verantwortlich für die Unternehmensentwicklung und das europaweite Produkt- und Dienstleistungsmarketing und hatte dabei besonderen Erfolg bei der Steigerung der Unternehmenspräsenz in Großbritannien.

Michel Robert war außerdem in leitenden Positionen im Bereich Consulting und Marketing für Forward in London (mittlerweile Teil des WPP Konzerns) tätig, einem auf direkte Kundenkommunikation spezialisierten Verlag und hatte führende Stellungen in der nordamerikanischen Projektentwicklungsgesellschaft „The Rouse Company“ inne.

Claranet ist aus mehreren Gründen ein hervorragendes Unternehmen: Es hat genau die richtige Größe – es ist groß genug, um Projekte zu stemmen und gegebenenfalls Investitionen zu tätigen, aber nicht zu groß - Entscheidungen werden zum Nutzen unserer Kunden und unserer Mitarbeiter schnell getroffen und umgesetzt. Hier arbeiten hervorragende Leute mit einer echten Leidenschaft für Technologie und die Möglichkeiten, die diese Technologie bietet. Wir haben einen großartigen Kundenstamm als Grundlage für die von einer soliden Strategie gestützten Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Ich glaube, dass der Markt für IT-Dienstleistungen reif ist für die integrierten Netzwerk-, Hosting- und Application Management-Dienstleistungen, die wir heute entwickeln und anbieten.

Michel Robert, Managing Director, Claranet Großbritannien

Olivier Beaudet

Managing Director, Claranet Frankreich

Olivier Beaudet ist der neu ernannte Marketingleiter / Chief Marketing Officer für die Claranet Group; neben dieser Position behält er seine bestehende Rolle als MD von Claranet Frankreich bei und teilt sich seine Zeit gleichmäßig zwischen diesen beiden Aufgabenbereichen auf.

Olivier Beaudet hat seine Karriere als Multimedia-Entwickler und Projektmanager bei Havas begonnen und gehörte dem Entwicklungsteam an, das 1996 Havas On Line, den ersten kostengünstigen ISP Frankreichs, ins Leben rief. 1997 gründete er das Managed Applications Unternehmen Artful und leitete es die nächsten zehn Jahre als CEO.

Artful wurde 2005 von Claranet übernommen und im März 2007 wurde Olivier Beaudet zum COO (Chief Operations Officer) von Claranet berufen. Seit Oktober 2009 ist er Managing Director von Claranet Frankreich.

Olivier Beaudet verfügt über einen Master of Science in Informatik von EPITA, Paris und einen Master of Business Administration von der European School of Management, Paris.

António Miguel Ferreira

Managing Director, Claranet Portugal

António Miguel Ferreira, Diplominformatiker mit einem Abschluss von der INSA in Lyon (Frankreich), gründete 1995 Esoterica, den ersten privaten ISP Portugals und nahm seitdem eine führende Rolle in der Internetbranche ein.

Mit der Übernahme von Esoterica durch VIA NET.WORKS Inc. wurde António Ferreira zum Operations Manager für Südwesteuropa ernannt. 2004 führte er AMEN, ein auf volumenbasiertes Hosting spezialisiertes Unternehmen, in Portugal ein. Als VIA NET.WORKS von Claranet übernommen wurde, wurde António Ferreira mit der Geschäftsführung von Claranet Portugal und Amen Portugal betraut. Er ist außerdem auch der Vorsitzende des APREGI (Verband von Domain- und Hostinganbietern) und Mitglied des Steuerkomitees von Apritel (Verband privater Telekommunikationsanbieter) und Mitglied des Schiedsgerichts. António Ferreira ist außerdem der Autor mehrerer Bücher zu Themen im Zusammenhang mit dem Internet in Portugal, Brasilien und den USA.

Die Branche der Internetdienstleistungen hat sich in den letzten sechzehn Jahren, die ich auf diesem Markt tätig bin, enorm weiterentwickelt. Ich bin stolz, Claranet anzugehören und freue mich, dass unsere Managed-Netzwerk-Kunden und unsere Hosting-Kunden von unseren Kenntnissen und unserer Erfahrung profitieren können.

António Miguel Ferreira, Managing Director, Claranet Portugal

Carles Acero

Managing Director, Claranet Spanien

Mit Promotion bei der Universität Barcelona und als ehemaliger Forschungsstipendiat der University of California war Carles Acero von Beginn an in der Internetbranche tätig.

Carles Acero war der Gründer und Geschäftsleiter von CatWorld, dem ISP mit Sitz in Barcelona, der 2000 von Claranet übernommen worden ist.

Die Unternehmenskultur von Claranet basiert auf der ständigen Verbesserung von Prozessen, Technologien und Mitarbeitern. Das ist der Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens und damit stellen wir sicher, dass unsere Kunden von unserer Erfahrung und unseren Kenntnissen profitieren können. Nach 10 Jahren bei Claranet bin ich wirklich stolz, diesem Unternehmen anzugehören.

Carles Acero, Managing Director, Claranet Spanien

Wiebe Nauta

Managing Director, Claranet Benelux

Nach acht Jahren bei BT – unter anderem als Service Operations Director in London – wechselte Wiebe Nauta 2012 zu Claranet UK, wo er umfangreiche Erfahrungen als Operations Director sammelte. Zum 1. September 2015 hat er nun die Position als Managing Director von Claranet Benelux übernommen.

Wiebe Nauta hat einen Hochschulabschluss in Technischer Informatik, einen MBA der Rotterdam School of Management und mehr als 25 Jahre Erfahrung in der TK- und IT-Service Industrie, unter anderem bei Colt und KPN.

Es ist eine große Herausforderung Claranet Benelux zu leiten. Das Team hat in letzter Zeit Fantastisches geleistet und sein Erfolg wurde weithin anerkannt. Ich freue mich darauf, diese Erfolge gemeinsam mit dem Team weiter auszubauen und eine führende Rolle bei der weiteren Entwicklung von Claranet zu spielen.

In UK hatte ich als Leiter der Operations-Abteilung die Chance, beim Wachstum von Claranet mitzuhelfen - durch den Betrieb komplexer Netzwerk und IT-Lösungen für unsere Kunden. Das Wissen und die Erfahrung, die ich dort sammeln konnte, sind entscheidend für meine neue Rolle bei Claranet Benelux, denn dort ist Claranet für seinen persönlichen Ansatz und ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit bekannt. Nicht umsonst lautet unsere Mission: „helping our customers do amazing things“.

Wiebe Nauta, Managing Director, Claranet Benelux

Sprechen Sie uns an

Sie haben eine Frage?

Wir beantworten sie gerne per Telefon oder E-Mail. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, wir werden uns dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie sind bereits Kunde und haben eine Supportanfrage? Unser Support ist rund um die Uhr unter 069 40 80 18 – 300 für Sie da oder senden Sie eine E-Mail an support@claranet.de
Durch Ihre Anmeldung zum Claranet Newsletter erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder benötigen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter
+49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.