B2B-Marketing meets Datenschutz

Datum: 

Donnerstag, 1. Februar 2018 - 14:30 bis 17:30

Veranstaltungsort: 

Romanfabrik Frankfurt

Art der Veranstaltung: 

Wie der Spagat zwischen 1:1 Marketing und Datenschutz in der Praxis gelingt, präsentierte Claranet als Gastgeber dieser Veranstaltung mit dem bvik in Frankfurt.

Im Zentrum des Events stand die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die ab Mai 2018 anzuwenden ist und Unternehmen vor große Herausforderungen stellt. Wie B2B-Verantwortliche datenschutztechnisch auf Nummer sicher gehen, erfuhren die gut 50 Teilnehmer in drei interessanten Vorträgen mit Best-Practice-Beispielen aus der Industrie.

Impressionen und Inhalte des Events:
https://bvik.org/veranstaltung/b2b-marketing-meets-datenschutz

2018-02-01_MfM-Claranet_07.jpeg

Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts - das haben erfolgreiche B2B-Marketer als Chance erkannt. Gleichzeitig wächst jedoch auch die Verantwortung: Datenschutz und Informationssicherheit sind wichtiger als je zuvor. Für das Bewältigen dieser Herausforderung sind Marketing-, IT- und Rechtsabteilung im Team gefragt.

bvik MfM Event am 1.2.18

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage?

Wir beantworten sie gerne per Telefon oder E-Mail. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, wir werden uns dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie sind bereits Kunde und haben eine Supportanfrage? Unser Support ist rund um die Uhr unter 069 40 80 18 – 300 für Sie da oder senden Sie eine E-Mail an support@claranet.de
Durch Ihre Anmeldung zum Claranet Newsletter erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder benötigen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter
+49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.