Cloud Native – Treiber für IT-Modernisierung?

  • Vortrag

Datum: 

Dienstag, 20. September 2022 - 11:00

Veranstaltungsort: 

Online

Agile Entwicklung fördern, Komplexität im Betrieb reduzieren

Wer in der digitalen Welt bestehen will, kann sich dem Thema Cloud nicht verschließen. Ob Agilität, Kostensenkung oder verbesserte Resilienz: Cloud Services sind der entscheidende Hebel, um die IT zu modernisieren. Das ultimative Ziel dabei: Cloud Native.

In unserem Live Webcast mit der COMPUTERWOCHE ging es darum, wie Sie das Potenzial von Cloud Native für Ihr Unternehmen am besten nutzen.

Mit dem Cloud-Native-Ansatz kann eine Anwendung das Potential der Cloud umfassend ausschöpfen. Die Software-Entwicklung wird signifikant vereinfacht und damit beschleunigt. Dieses Ideal hat jedoch eine Kehrseite: Die Komplexität im Betrieb steigt drastisch an.

Wer also von den Vorteilen der Cloud profitieren möchte, ohne dass die Kosten den Nutzen bei weitem übersteigen, der muss Wege finden, diese Komplexität zu reduzieren.

Diskutiert wurde unter anderem:

  • Wie lässt sich ein sicherer und stabiler Betrieb von Cloud-Native-Umgebungen gewährleisten?
  • Wie lässt sich Geschwindigkeit in der Software-Entwicklung trotz erhöhter Komplexität realisieren?
  • Wie können Unternehmen beim Betrieb von Cloud-Native-Lösungen von Managed Service Providern profitieren?
  • Wie kann der effiziente Betrieb einer Cloud-Native-Lösung in der Praxis aussehen?

Sprecher:

Heiko Henkes
Director Research Lead Digital Transformation
ISG Research

Fabian Dörk
Director Cloud Native Practice
Claranet Deutschland

Mickael Zewde
Head of Business Development
Claranet Deutschland

Moderation:

Simone Ciganek
Freie Journalistin für COMPUTERWOCHE