Claranet übernimmt britischen IT-Infrastruktur- und Cloud-Spezialisten Union Solutions

Der Managed Service Provider Claranet übernimmt den in Großbritannien ansässigen IT-Infrastruktur- und Cloud-Spezialisten Union Solutions. Die Akquisition basiert auf dem strategischen Wachstumskonzept von Claranet und ermöglicht dem Managed Service Provider, seinen Kundenstamm und sein Service-Angebot zu erweitern. Zu den Kunden von Union Solutions gehören unter anderem Mitsubishi Finance, Clyde & Co und Kingfisher.

Union Solutions ist der neueste Zugang in einer Reihe von Technologieunternehmen, die von der Claranet Gruppe in den vergangenen Jahren akquiriert wurden, und unterhält Niederlassungen in Surrey und Kent; sein Jahresumsatz beträgt etwa 11 Mio. Euro (10 Mio. GBP). Das britische Unternehmen beschäftigt rund 30 Mitarbeiter und ist spezialisiert auf eine Reihe von Infrastruktur- und Managed Services, unter anderem Infrastruktur-Design, Hosting sowie Transitions- und Migrations-Services. Dabei liegt der Schwerpunkt auf hochperformanten Datenmanagement- und Security-Lösungen für Unternehmen. Union Solutions unterstützt sowohl große gemanagte On Premise-Lösungen als auch Managed Services in der Microsoft Azure Cloud. Seine Gründer bleiben dem Unternehmen treu und werden in den kommenden Jahren ihren Beitrag zum Wachstum der Hosting Services von Claranet leisten.

Michel Robert, Managing Director bei Claranet UK, erklärt:

Ziel der Übernahme von Union Solutions durch Claranet ist es, das Hosting-Design sowie die Transitions- und Migrations-Fähigkeiten für umfangreiche On Premise-Lösungen zu erweitern und zusätzliche Azure-Kompetenzen und -Angebote zu erwerben. Union Solutions verfügt über eine langjährige Erfahrung und fundiertes Know-how beim Design und der Implementierung unternehmenskritischer Infrastrukturen mit dem Schwerpunkt auf Datenspeicherung und Security. Das Unternehmen unterhält langjährige, enge Kundenbeziehungen in der Rechts- und Finanzbranche sowie im Handel, wodurch wir unsere Kompetenzen in diesen wichtigen Bereichen weiter ausbauen können. Der leidenschaftliche Einsatz von Union Solutions für Spitzenleistungen und seine Wachstumsbestrebungen machen das Unternehmen zu einem idealen Partner, der unseren Fokus auf eine schnelle Expansion teilt. Daher freuen wir uns darauf, die speziellen Kompetenzen von Union Solutions in unser Portfolio zu integrieren und unsere Services weiter ausbauen zu können.“

Jason Rabbetts, Gründer und Geschäftsführer von Union Solutions, fügt hinzu:

Wir freuen uns sehr, Teil der Claranet Gruppe zu sein. Unsere Datenmanagement-Services, die Kompetenzen im Bereich hyperkonvergenter Plattformen und unsere Azure-Expertise ermöglichen in Kombination mit den Public- und Private-Cloud-Services von Claranet ein extrem leistungsstarkes Hybrid-Angebot für unsere Kunden. In der heutigen, sich schnell verändernden und hybriden Multi-Cloud-Welt ist ein breit gefächertes Kompetenzspektrum unentbehrlich, und gerade das macht die Verbindung von Union Solutions und Claranet so relevant und spannend.“

Pressemitteilung als PDF zum Download: 

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage?

Wir beantworten sie gerne per Telefon oder E-Mail. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, wir werden uns dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie sind bereits Kunde und haben eine Supportanfrage? Unser Support ist rund um die Uhr unter 069 40 80 18 – 300 für Sie da oder senden Sie eine E-Mail an support@claranet.de
Durch Ihre Anmeldung zum Claranet Newsletter erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder benötigen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter
+49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.