Claranet übernimmt portugiesischen Managed Service Provider Crashless

Frankfurt, 4.11.2008. Mit der Übernahme der portugiesischen Crashless Lda. verstärkt die Claranet Gruppe, Europas führender Managed Service Provider, ihr Produkt-Portfolio. Crashless ist ein auf komplexen Microsoft Services spezialisierter Managed Services Provider mit Sitz in Lissabon.

Mit mehr als 36.000 Geschäftskunden und einem Umsatz von über 100 Millionen Euro in über sieben Ländern, zwölf Büros und 16 Data-Centern stärkt Claranet seine Position als Managed Services Anbieter.

Im Jahr 2003 gegründet hat sich Crashless auf den Verkauf von Systemen und Network Administration Services in hoch komplexen und kritischen Umgebungen spezialisiert. Dazu gehören Technologien wie Active Directory, Exchange, Clustering, Virtualisierung, Security und Data Recovery. Crashless stellt Dienstleistungen für namhafte Organisationen wie die Philosophische Fakultät der Universität in Lissabon und das Portugiesisches Ministerium für öffentliche Bauten, Verkehr und Kommunikation zur Verfügung.

„Mit der strategischen Übernahme durch die Claranet Group können wir unser technisches Angebot stärken und unser Serviceportfolio sowie die Technologien, die wir führen, erweitern“, betont Pedro Monteiro, Managing Director von Crashless.

Künftig werden Crashless-Kunden ebenso von einer größeren Netzwerk- und Data-Center-Infrastruktur profitieren wie auch von der Möglichkeit zur Auslagerung kritischer Dienste auf das von Claranet zur Verfügung gestellte Managed Services Modell.

„Mit der Akquisition haben wir nicht nur das Claranet-Portfolio erweitert, sondern auch gezeigt, dass wir weiterhin aktiv an der Konsolidierung des Marktes für Managed Services in Europa beteiligt sind“, erläutert Olaf Fischer, Geschäftsführer von Claranet Deutschland. „So können wir sicherstellen, dass Claranet-Kunden auch in Deutschland von den besten Technologien der Industrie profitieren.“

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter +49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.