Claranet erhält Auftrag zum Hosting der Betriebsinfrastruktur 2.0 für qeep

Frankfurt, 16.07.2010. Die BLUE LION mobile GmbH entwickelt und betreibt die internationale Gaming- und Entertainment-Plattform für Handys „qeep“. Aufgrund des enormen Mitglieder-Wachstums mit aktuell über vier Millionen registrierten Nutzern geriet die bisherige Betriebsinfrastruktur an Ihre Leistungsgrenzen und musste durch eine sogenannte lastverteilte Multi-Node-Infrastruktur abgelöst werden. Ende April 2010 begann die Ausschreibung bei ausgewählten Anbietern und führte im Juni zur Vergabe des Auftrags an den europäischen Managed Services Provider Claranet.

Claranet überzeugte BLUE LION mobile durch ein transparentes Angebot und fachkompetente Lösungsvorschläge. Im Proof-of-Concept stellte Claranet seine Kompetenz durch ein homogenes Team aus Solution Architects, Technical Engineers und Vertriebsmitarbeitern mit innovativen Lösungen im Rahmen seiner Betriebsinfrastruktur unter Beweis. Die kundenindividuelle Lösung bietet BLUE LION mobile eine ausbaufähige Basisinfrastruktur, die mit dem erwarteten Wachstum von qeep Schritt für Schritt erweitert werden kann. Die Pay-as-you-grow-Philosophie von Claranet verbindet zudem die technischen Anforderungen mit den kommerziellen Aspekten für eine erfolgreiche Partnerschaft.

Unternehmensinformationen
BLUE LION mobile GmbH

Über qeep – qeep ist eine international erfolgreiche Gaming‐ und Entertainment‐Plattform fürs Handy, die ihren Nutzern vielseitige interaktive und multimediale Funktionen bietet. Die Mitglieder der mobilen Community können in Echtzeit Multiplayer‐Games spielen, Fotos bloggen und Sound Attacken, Textnachrichten oder virtuelle Geschenke versenden. Unter wap.qeep.de steht qeep kostenlos zum Download bereit. Ende 2006 von dem Kölner Unternehmen BLUE LION mobile gestartet, vernetzt qeep heute mehrere Millionen Mitglieder aus über 200 Ländern.

Claranet GmbH
Mit Netzwerk-, Hosting- und Application-Hosting-Services unterstützt Claranet Unternehmen, sich auf ihr Kerngeschäft statt auf das IT-Management zu konzentrieren. Der Managed Services Provider unterhält 16 Rechenzentren in Europa. Die angebotenen Hosting-Dienstleistungen reichen von Co-Location bis hin zur Betreuung geschäftskritischer Anwendungen. Das internationale MPLS-Core-Netzwerk ermöglicht den Geschäftspartnern optimale Service-Levels. Claranet ist ein carrier-neutraler Anbieter und Hostingpartner für Kunden wie Airbus, Bitburger, Danone und SevenOne Intermedia/N24.

Pressekontakt Claranet
Michael Blatz
Sales & Marketing Director
Claranet Deutschland
Tel. +49 (0)69 40 80 18 - 200
presse@de.clara.net

Thomas Griffith
Presse und PR
griffith pr
Tel. +49 (0)6172 137 - 330
presse@de.clara.net

Pressemitteilung als PDF zum Download: 

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage?

Wir beantworten sie gerne per Telefon oder E-Mail. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, wir werden uns dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie sind bereits Kunde und haben eine Supportanfrage? Unser Support ist rund um die Uhr unter 069 40 80 18 – 300 für Sie da oder senden Sie eine E-Mail an support@claranet.de
Durch Ihre Anmeldung zum Claranet Newsletter erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder benötigen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter
+49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.