Enterprise-IT in der Managed Cloud: Claranet präsentiert neues Virtual Data Centre für Geschäftskunden in Deutschland

Frankfurt am Main, 03. Mai 2012: Der Managed Services Provider Claranet bietet ab sofort eine neue Managed Cloud Lösung für Geschäftskunden an. Mit dem sogenannten Virtual Data Centre (VDC) können vor allem mittlere und große Unternehmen ihre IT-Infrastruktur über ein Self Service Portal unkompliziert einrichten, verwalten und ihre IT-Ressourcen flexibel und „on Demand“ an ihre Bedürfnisse anpassen.

Die vollständig integrierte Cloud Lösung von Claranet basiert auf Enterprise-Class-Hardware und lässt sich problemlos in Virtual Private Networks (VPN) integrieren. Über eine MPLS-Integration können auch geschäftsrelevante Applikationen migriert und mit bestehenden Applikationen, Diensten oder Netzwerken verbunden werden. Zudem wurde das VDC für eine Datenmigration ohne „Vendor-Lock-in“ (Abhängigkeit von Herstellern) konzipiert. Durch die Unterstützung von Virtualisierungstechnologien verschiedener Anbieter wird sichergestellt, dass Kunden jederzeit und unkompliziert einen Plattform- oder Technologiewechsel durchführen können und die volle Kontrolle über ihre Infrastruktur behalten.

„Mit unserem VDC sind Unternehmen auch in punkto Sicherheit bestens aufgestellt, denn wir bieten Netzanbindung und Cloud-Hosting aus einer Hand sowie ISO- und Datenschutz-zertifizierte Sicherheit made in Germany“,

erklärt Olaf Fischer, Geschäftsführer von Claranet Deutschland.

„Das VDC wird in unserem Frankfurter Rechenzentrum auf Grundlage der hiesigen Datenschutzbestimmungen und mit einem deutschsprachigen 24-Stunden-Support betrieben. Bei Bedarf können Kunden zusätzlich die Zugangsknoten der europäischen Claranet-Gruppe in weiteren fünf Ländern nutzen, zum Beispiel für Backup- oder Desaster-Recovery-Konzepte.“

Besucher der IT-Fachmesse CLOUDZONE 2012 in Karlsruhe können das VDC im Rahmen einer Live-Demo vom 10. bis 11. Mai in der Aktionshalle am Claranet-Stand Nr. 27 kennenlernen. Weitere Informationen zum VDC inklusive Video sowie zu den Zertifizierungen für Informationssicherheit und Datenschutz gibt es online unter www.claranet.de.

Pressemitteilung als PDF zum Download: 

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage?

Wir beantworten sie gerne per Telefon oder E-Mail. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, wir werden uns dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie sind bereits Kunde und haben eine Supportanfrage? Unser Support ist rund um die Uhr unter 069 40 80 18 – 300 für Sie da oder senden Sie eine E-Mail an support@claranet.de
Durch Ihre Anmeldung zum Claranet Newsletter erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder benötigen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter
+49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.