Partner-Pressemeldung: Controlware unterstützt Kunden mit Managed Cloud-Lösungen auf Basis des Claranet-VDCs

ControlwareDietzenbach, 20. März 2013 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und IT-Dienstleister, bietet Kunden ab sofort sichere, skalierbare Managed Cloud Services. Aufsetzend auf das vielfach prämierte Virtual Data Centre von Claranet stellt das Controlware Customer Service Center (CSC) Cloud-basierte Collaboration-, Messaging-, VDI- und Mobility-Services für den Mittelstand bereit.

Unternehmen verlagern ihre Infrastrukturen und Anwendungen zunehmend in gemanagte Private und Public Clouds, um ihre Kapazitäten optimal skalieren und konsolidieren zu können – und so die Betriebskosten ihrer IT zu senken. Bei der Umsetzung der Cloud- Strategien sind sie auf die Unterstützung erfahrener Service Provider angewiesen, die neben umfassendem Know-how in allen IT-Bereichen auch höchste Sicherheitskompetenz, durchgängig hohe Service Level und ein professionelles IT-Management vorweisen können.

Als Systemintegrator und langjährig etablierter Managed Services Provider sind wir sehr gut aufgestellt, um Firmen auf dem Weg in die Cloud zu begleiten. Daher haben wir gemeinsam mit dem Provider Claranet eine Reihe attraktiver Services entwickelt, die es Kunden leicht machen, IT-Dienste schnell und zuverlässig in Managed Clouds auszulagern“,

erklärt Christian Bohr, Head of Managed Services bei Controlware.

Claranet liefert und hostet dafür mit dem Virtual Data Centre (VDC) die technologische Infrastruktur. Wir implementieren im VDC die gewünschten Funktionalitäten, integrieren die Cloud Services in die IT-Umgebung des Kunden und übernehmen die Konfiguration, die Verwaltung und den Betrieb. So profitieren Unternehmen vom ersten Tag an von einer sicheren und hochverfügbaren Lösung – ohne in Know-how oder Ressourcen investieren zu müssen.“

Ab sofort sind die folgenden Managed Cloud Services vefügbar:

  • Controlware bietet in Zusammenarbeit mit Claranet und dem Online-Storage- Anbieter TeamDrive eine sichere und flexible Lösung für Datensynchronisation und Kollaboration. Mitarbeiter in verteilten Projektteams können damit Daten und Dokumente zentral speichern und gemeinsam bearbeiten.
  • Mit Clients aus der Cloud lassen sich komplette Virtual-Desktop-Umgebungen flexibel und Ressourcen-schonend bereitstellen. Unternehmen vereinfachen dadurch ihr IT-Management und senken ihre Hardware-Kosten erheblich.
  • Controlware übernimmt bei Bedarf den Betrieb und das Management von Active Directory- und Exchange-Umgebungen in der Cloud und synchronisiert diese mit lokalen Diensten. Unternehmen erhalten so eine lückenlose Identitätsverwaltung und Kommunikations-Infrastruktur.
  • Mit Cloud-basiertem Mobile Device Management können Unternehmen alle beruflich genutzten mobilen Endgeräte inklusive der zugehörigen Apps zentral verwalten und Sicherheitsrichtlinien für alle Geräte und Anwendungen durchsetzen, ohne dafür eigene Hard- und Software vorhalten zu müssen.

Die neuen Managed Services basieren auf der skalierbaren Cloud-Lösung Virtual Data Centre (VDC) und werden im ISO-27001 zertifizierten und BDSG-konformen Frankfurter Rechenzentrum von Claranet gehostet. Enterprise Class-Hardware und Business-grade SLAs garantieren die lückenlose Verfügbarkeit der Dienste. Controlware integriert die Services individuell in die Umgebung des Kunden und übernimmt im hauseigenen, ISO- 27001-zertifizierten CSC in Dietzenbach die Konfiguration, die Verwaltung und den Betrieb der Lösung.

Pressemitteilung als PDF zum Download: 

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage?

Wir beantworten sie gerne per Telefon oder E-Mail. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, wir werden uns dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie sind bereits Kunde und haben eine Supportanfrage? Unser Support ist rund um die Uhr unter 069 40 80 18 – 300 für Sie da oder senden Sie eine E-Mail an support@claranet.de
Durch Ihre Anmeldung zum Claranet Newsletter erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder benötigen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter
+49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.