Claranet auf Expansionskurs in Europa: Neue Übernahmen in Frankreich und Portugal

Der europäische Managed Service Provider Claranet übernimmt die Hosting Provider Runiso und Aspaway in Frankreich. Bereits im Oktober hatte die Claranet Gruppe den führenden französischen Service Provider für AWS (Amazon Web Services)-Plattformen Morea akquiriert. In Portugal expandiert Claranet mit der Übernahme des Managed Service Providers Inok Consulting.

In Frankreich positioniert sich Claranet mit den neuen Übernahmen als eines der ambitioniertesten, dynamischsten und leistungsstärksten Unternehmen auf dem Markt. Der kontinuierliche Ausbau des Engagements ist Teil der Unternehmensstrategie und ermöglicht es Claranet, die immer komplexer werdenden Hosting-Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen. Durch die Akquisitionen baut das Unternehmen zudem seine Kapazitäten im Applikations-Management sowie in der Public Cloud weiter aus.

Die Übernahmen von Morea, Runiso, Aspaway und Inok Consulting erhöhen das jährliche Umsatzvolumen der Claranet Gruppe auf über 228 Millionen Euro. Claranet beschäftigt nun mehr als 1.000 Mitarbeiter, verzeichnet über 5.500 Kunden und ist der marktführende Service Provider für Managed Public Cloud in Europa. Die Kompetenz des führenden französischen Hosting-Anbieters Morea für AWS in Verbindung mit den sicheren und hochverfügbaren Hosting Services von Runiso, Aspaway und Inok Consulting sollen die Grundlage für europaweit neue, komplexere und geschäftskritische Anwendungen von Claranet schaffen.

Für Claranet Frankreich markieren die Übernahmen der drei Provider in diesem Jahr einen Wendepunkt. Gemeinsam verfügen wir nun über ein noch breiteres Portfolio an Dienstleistungen – von Managed Hosting und DevOps über eine HADS-Spezialisierung im französischen Gesundheitswesen bis hin zur PCI-DSS-Compliance und Public Cloud – und das alles auf höchstem Sicherheitsniveau. Für ein weiteres Wachstum sind wir bestens aufgestellt. Claranet Frankreich ist damit einer der leistungsfähigsten und dynamischsten Hosting Provider auf dem gesamten französischen Markt." Olivier Beaudet, Geschäftsführer Claranet Frankreich & Chief Marketing Officer Claranet Group

In Portugal stärkt Claranet mit der jüngsten Akquisition seine Führungsposition im portugiesischen Markt und erweitert auch hier seine Geschäftsfelder und seinen Kundenstamm. „Der Fokus von Claranet sind Managed Services, Netzwerke, Data Center und die Public Cloud“, präzisiert António Miguel Ferreira, Geschäftsführer von Claranet Portugal.

In den letzten zwei Jahren haben wir uns zu einem der bedeutendsten Service Provider entwickelt und unseren Umsatz in Portugal verdoppelt. Die Übernahme des Managed Service Providers Inok Consulting ist die zweite in zwei Jahren. Mit dem neuen Umfang unseres Service Portfolios und der Erfahrung und Flexibilität unserer Teams können wir nicht nur unsere Marktposition in Portugal konsolidieren, sondern auch unser Wachstum konsequent beschleunigen." Olivier Beaudet, Geschäftsführer Claranet Frankreich & Chief Marketing Officer Claranet Group

Die Claranet Gruppe baut ihr Unternehmen in Europa mit einer ambitionierten Wachstumsstrategie aus, die sowohl auf internes als auch auf externes Wachstum setzt. In den vergangenen 18 Monaten übernahm Claranet die folgenden Unternehmen: Echiron (Portugal), Grita (Frankreich), NovaData (Niederlande), Celingest (Spanien), Techgate (UK) und LinuxIT (UK). Diese Erfolgsgeschichte wird durch die aktuellen Akquisitionen fortgesetzt.

Pressemitteilung als PDF zum Download: 

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter +49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.