Vortrag: Managed Services und hybride Szenarien mit AWS

Datum: 

Donnerstag, 30. Juni 2016 - 11:30

Veranstaltungsort: 

Congress Center Messe Frankfurt

Art der Veranstaltung: 

Im Rahmen des AWS Enterprise Summit referiert unser Kollege Mickael Zewde über:

Managed Services und hybride Szenarien mit AWS

Es gibt zahlreiche Anforderungen, für die sich hybride Cloud-Lösungen mit AWS anbieten. Dennoch kristallisieren sich typische Anwendungsszenarien heraus, die für den Einsatz hybrider Architekturen besonders geeignet sind und bei denen sich die größten Effizienzgewinne ergeben. Hierzu gehören zum Beispiel Projekte mit extremer Anzahl an Transaktionen und Bedarf an höchste Skalierbarkeit oder Disaster Recovery und Backup Szenarien. Anhand konkreter Kundenprojekte werden typische Anwendungsfälle für Hybrid Cloud-Architekturen, Faktoren für eine gelungene Transition und Best Practices aus unterschiedlichen Projekten dargestellt.

Besuchen Sie uns auch an unserem Stand Nummer A7.

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage?

Wir beantworten sie gerne per Telefon oder E-Mail. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, wir werden uns dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie sind bereits Kunde und haben eine Supportanfrage? Unser Support ist rund um die Uhr unter 069 40 80 18 – 300 für Sie da oder senden Sie eine E-Mail an support@claranet.de
Durch Ihre Anmeldung zum Claranet Newsletter erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder benötigen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter
+49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.