Quality of Service

Ausgereiftes Traffic Management & QoS für reibungslosen Datenverkehr

Die Datenübertragung über Firmennetzwerke muss schnell und störungsfrei ablaufen. Bei verschiedenen Anwendungen, die auf das Netz zugreifen, ist hierbei die Priorisierung des Datenverkehrs nötig. Das Claranet Traffic Management ist ein wirkungsvolles Werkzeug, um sicherzustellen, dass Ihre Traffic-intensiven Applikationen auch in hohen Lastzeiten ausreichend Ressourcen erhalten. So sind beispielsweise IP-Telefonie oder CRM-Datenverkehr reibungslos möglich.

Mit unserer Definition von Quality of Service laufen Ihre Unternehmensprozesse zu jeder Zeit ohne Beeinträchtigung. Sie können sich ganz auf Ihr Business konzentrieren!

Das bietet Ihnen Claranet

  • Traffic-Priorisierung für kritische Applikationen (QoS)
  • Individuelle Konfiguration nach Ihren Anforderungen
  • Hohe Verfügbarkeit und Sicherheit dank Business SLAs
  • Aktives 24/7 Monitoring zur schnellen Fehlerbehebung
  • Gewährleistung deutscher Datenschutzstandards

Ihre Vorteile bei Claranet QoS

Ideale Ressourcennutzung

Maximale Ressourcennutzung

Durch ausgereifte Verfahren des Claranet Traffic Managements stehen Ihnen Ihre wichtigsten Anwendungen immer mit gesamter Kapazität zur Verfügung.

Netzwerkerfahrung

Erfahrung

Wir stehen Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung und unserer Expertise beim Aufbau und Betrieb von komplexen Netzwerken zur Seite.

Flexibilität

Flexibilität

Unser Experten-Team berät Sie hinsichtlich der besten Konfiguration Ihres Traffic Managements - ganz nach Ihren Anforderungen.

Quality of Service bei Claranet:

  • Priorisierung leitungssensitiver und geschäftskritischer Anwendungen
  • Aufteilung der Bandbreite nach Ihren Wünschen in bis zu 6 Klassen
  • Verfügbar für alle symmetrischen Anbindungen innerhalb Ihres Claranet VPN
  • Optional: Priorisierung mittels DSCP/TOS Bit oder Access-List based

Traffic Shaping: Warteschlangenmanagement für unterschiedlich wichtige Applikationen

Das Claranet Traffic Management besteht aus Traffic Shaping sowie Traffic Scheduling. Hierbei wird die Übertragung nach ausgewählten Kriterien gesteuert. Bestimmte Datenpakete werden dabei hintenangestellt, um andere wiederum priorisiert zu behandeln. Diese Art von Warteschlangenmanagement gewährleistet die bevorzugte Behandlung Ihrer geschäftskritischen Anwendungen.

Die Claranet Service Level Agreements: Höchste Verfügbarkeit und Sicherheit der Datenübertragung

Ein reibungsloser Datenverkehr stellt sicher, dass Sie Ihre Applikationen uneingeschränkt nutzen können und maximiert somit Ihren Business-Erfolg. In unseren Business SLA (Service Level Agreements) garantieren wir Ihnen hohe Verfügbarkeiten und die Sicherheit Ihrer Daten.

24/7-Monitoring und IT-Support

Wir führen ein Rund-um-die-Uhr-Monitoring Ihres Netzes durch. So kann sehr schnell auf etwaige Fehler reagiert werden. Außerdem steht Ihnen unser deutsch- und englisch-sprachiger IT-Support an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden am Tag für Ihre Anfragen zur Verfügung.

Profitieren Sie von unserem Know-how und kontaktieren Sie uns!

Sie haben eine Frage?

Wir beantworten sie gerne per Telefon oder E-Mail. Bitte füllen Sie untenstehendes Formular aus, wir werden uns dann so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie sind bereits Kunde und haben eine Supportanfrage? Unser Support ist rund um die Uhr unter 069 40 80 18 – 300 für Sie da oder senden Sie eine E-Mail an support@claranet.de
Durch Ihre Anmeldung zum Claranet Newsletter erklären Sie sich einverstanden, E-Mails von Claranet oder einem von uns beauftragten Partner zu erhalten. Sie erlauben uns, Ihre persönlichen Daten (Name, E-Mail-, IP-Adresse, Systemvoraussetzungen) und Ihre Reaktionen auf den Newsletter (Öffnung und Klicks) zu speichern und stichprobenartig zur Verbesserung unseres Service-Angebotes auszuwerten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis über den Abmeldelink im Newsletter zu widerrufen. Nähere Informationen über die Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die mit * markierten Felder benötigen wir zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, alle anderen Angaben sind freiwillig.

Rufen Sie uns an:

Wir sind Montags bis Freitags zwischen 08:00 und 18:00 unter
+49 (0)69 40 80 18 0 für Sie da.

Unseren technischen Support erreichen Sie rund um die Uhr unter der Nummer +49 (0)69 40 80 18 300.