Nächster Halt: Zukunft! Wie Business-Anwendungen am besten in die Cloud kommen

IT-Modernisierung und Strategie aktiv gestalten

Wie löst man Anwendungen möglichst schmerzfrei aus ihrer aktuellen Umgebung, bringt sie in die Cloud und schöpft dabei deren Potenzial möglichst gut aus? Dafür gibt es eine Reihe praktischer Ansätze, die einander keineswegs ausschließen. In der Regel werden Unternehmen je nach Anwendung ein passendes Migrationskonzept wählen, um die IT-Modernisierung anzugehen und ihre Cloud-Strategie voranzutreiben.

Dieses Whitepaper ist gemacht für IT- und Business-Entscheider, die sich einen Überblick verschaffen möchten über die verschiedenen Migrationsstrategien, Vorteile und Merkmale des Cloud-Native-Prinzips und Beispiele aus der Unternehmenspraxis.

Whitepaper herunterladen

* Pflichtfeld

Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@claranet.de. Hierdurch wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin aufgrund der Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung nicht berührt. Weitergehende Informationen zur Claranet GmbH als Verantwortliche im datenschutzrechtlichen Sinne und zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung der Claranet GmbH.

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an unbeschränkt geschäftsfähige Personen. Es richtet sich nicht an Verbraucher im Sinne von § 13 BGB

Summary

  • Das Idealbild: Cloud Native - Definition, Vorteile und Merkmale
  • Wege in die Cloud: Rehosting, Replatforming, Refactoring oder Repurchase
  • Flexible Entwicklung, agile Architekturen: So sieht die IT der Zukunft aus
  • Die Praxis: Migration als Prozess - Sicherheit, Überwachung, Deployment & Co.
  • Ressourcen und Service-Modelle für die Migration - inklusive Fallbeispiel